Pressemitteilungen

Von:
  • Caritasverband für den Bezirk Hochtaunus e.V.
15.07.2019

Sommerschließzeit der Caritas Läden Bad Homburg und Neu-Anspach

Allen Kunden und Spendern wünschen wir eine erholsame Ferienzeit und freuen uns, Sie ab Mitte August wieder in unseren kleinen bunten Kaufhäusern begrüßen zu dürfen. mehr


03.07.2019

Sommerschließzeiten der offenen Sprechstunden: Allgemeine Lebensberatung St. Marien und Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

In der Zeit von Montag, 08. Juli 2019 bis einschließlich Montag, 22. Juli 2019, bleibt die Allgemeine Lebensberatung St. Marien – offene soziale Sprechstunde der Pfarrei St. Marien und des Caritasverbandes Hochtaunus – in der Dorotheenstr. 19 in ... mehr


29.05.2019

Herzliche Einladung zum “Bewegungstag Body & Mind”

Am Mittwoch, 05. Juni 2019, lädt das Projekt „gemeinsam aktiv“ der Pfarrei St. Ursula Oberursel/Steinbach und des Caritasverbands Hochtaunus alle Anwohner und Interessierten im Wohngebiet rund um die Kirche St. Hedwig zum „Bewegungstag Body & ... mehr


17.05.2019

Herzliche Einladung zur “Happy Hour” des Projekts „gemeinsam aktiv“

Am Samstag, 25. Mai lädt das Projekt „gemeinsam aktiv“ der Pfarrei St. Ursula Oberursel/Steinbach und des Caritasverbands Hochtaunus alle Anwohner und Interessierten im Wohngebiet rund um die Kirche St. Hedwig zur „Happy Hour“ ein. mehr


17.05.2019

Jedermannverkauf mit Aktion zur EU-Wahl im Caritas Laden Bad Homburg

Am Freitag, 24. Mai 2019, findet der traditionelle Jedermannverkauf im Caritas Laden Bad Homburg, in der Dorotheenstraße 11, statt. Von 10:00 bis 13:00 Uhr sowie in der Zeit von 15:00 bis 18:00 Uhr, ist der Laden für Kunden und Interessierte – ... mehr


18.04.2019

Kinästhetik-Kurs in Oberursel - individuelle Unterstützung pflegender Angehörige

„Nicht heben und tragen, sondern unterstützen“, das ist das Motto des Kinästhetik-Kurses für pflegende Angehörige, ehrenamtlich Tätige sowie alle weiteren interessierten Personen, den der Caritasverband Hochtaunus in Zusammenarbeit mit der Barmer ... mehr


09.04.2019

Osterschließzeiten im Caritas Laden Bad Homburg

Der Caritas Laden in der Dorotheenstraße 11, Bad Homburg, bleibt am Karfreitag, 19. April 2019 und am Karsamstag, 20. April 2019 geschlossen. mehr


20.02.2019

Integrationslotsen gesucht – in Zukunft investieren, gemeinsam handeln

Sie möchten gerne Migranten ehrenamtlich bei ihrer Integration unterstützen, haben zwei bis drei Stunden pro Woche Zeit und verfügen über einen Schuss Kontaktfreude zu Menschen? Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung als Integrationslotse (m/w/d) be mehr


15.02.2019

Angehörigengesprächskreis für Pflegende von Demenzkranken

Lichtblicke – ein Angebot für Demenzkranke und deren Angehörige des Caritasverbands Hochtaunus, bietet jeden ersten Mittwoch im Monat, von 18:00 bis 19:30 Uhr, einen Angehörigengesprächskreis an. mehr


15.02.2019

Herzliche Einladung zum “Workshop-Café für Seniorinnen und Senioren”

Am Mittwoch, 13. März 2019, lädt das Projekt „gemeinsam aktiv“ der Pfarrei St. Ursula Oberursel/Steinbach und des Caritasverbands Hochtaunus, zusammen mit der Seniorenbeauftragten der Stadt Oberursel, zu einem kostenlosen „Workshop-Café für ... mehr


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  

Pressemitteilungen

Von:
  • Deutscher Caritasverband
10.07.2019

Gleichwertige Lebensverhältnisse im analogen und digitalen Raum

„Wir brauchen gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen Deutschlands, um allen Bürgerinnen und Bürgern gleichermaßen Teilhabe am sozialen und wirtschaftlichen Leben zu ermöglichen“, betont Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich des ... mehr


19.06.2019 Weltflüchtlingstag

Caritas startet Projekt zu gelungenen Integrationsgeschichten

„Die Solidarität in Deutschland gerät immer mehr in Bedrängnis. Die spürbare Hektik bei der aktuellen Vielzahl von Gesetzesvorhaben im Bereich des Asyl- und Aufenthaltsrechts im Schnellverfahren ist einer aufgeheizten Debatte geschuldet, die ... mehr


04.06.2019 Pflege

Mitarbeitende in der Pflege und Einrichtungen ermutigen und motivieren

„Die Mitarbeitenden in der Pflege und die Pflegeeinrichtungen müssen gestärkt und dürfen nicht überfordert werden“, betont Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der heute veröffentlichten verbindlichen Ziele der Konzertierten Aktion Pflege (KAP). mehr


03.06.2019 Geordnete-Rückkehr-Gesetz

Wenn man Menschen unwürdig behandelt, sind sie nicht weg

Die spürbare Hektik bei den aktuellen Gesetzgebungsverfahren zur „Geordneten-Rückkehr“ grenzt an Panikmache und ist durch nichts begründet. Die Regeln für Abschiebungen wurden in den vergangenen Jahren deutlich verschärft. Viel mehr geht da nicht. mehr


18.05.2019 Verdienstorden

Auszeichnung würdigt Einsatz für Menschen in Not

Am heutigen Samstag wurde Caritas-Präsident Peter Neher mit dem Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. mehr


15.05.2019 Instabile Sicherheitslage

Asylpraxis für Syrer nicht ändern

„Es ist gut für die geflüchteten Menschen aus Syrien, dass die Asylpraxis für sie nicht geändert wird. Es wäre völlig inakzeptabel, davon auszugehen, dass inzwischen eine Rückkehr nach Syrien möglich ist“, sagt Caritas-Präsident Peter Neher ... mehr


03.05.2019 Woche für das Leben

Das Leben junger Menschen retten

Suizide junger Menschen könnten häufiger als bislang abgewendet werden. Der Deutsche Caritasverband (DCV) fordert eine größere öffentliche Debatte rund um das Thema Selbsttötung anlässlich der diesjährigen „Woche für das Leben“. mehr


16.04.2019 Wahlrechtsausschlüsse

Weg frei für eine inklusive Europawahl

Der Deutsche Caritasverband (DCV) und sein Fachverband Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP) begrüßen nachdrücklich die gestrige Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes, dass Menschen mit Behinderung bereits zur Europawahl am ... mehr


11.04.2019 Wahlrechtsausschlüsse

Weg frei für ein inklusives Wahlrecht

Der Deutsche Caritasverband (DCV) und sein Fachverband Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP) begrüßen nachdrücklich, dass die Wahlrechtsausschlüsse für Menschen mit Behinderung aufgehoben werden und die Koalitionsfraktionen einen ... mehr


10.04.2019 Pränatale Diagnostik

Pränataler Bluttest darf keine Kassenleistung werden

Wenn vorgeburtliche Pränataltests künftig von den Krankenkassen bezahlt würden, verändere dies das gesellschaftliche Bewusstsein erheblich. Eltern, die sich bewusst für ein behindertes Kind entscheiden, könnten so noch mehr Druck von außen erfahren. mehr


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10