Bad Homburg

fördern

Freunde e.V.

Der Förderverein der Caritas Tagestätte für behinderte und nicht behinderte Kinder wurde 2005 aus den Reihen der aktiven Elternschaft gegründet. Der Vorstand besteht aus 3 Mitgliedern (Vorstand, Schriftführer, Schatzmeister) und wird für jeweils 2 Jahre gewählt. Ziel des Fördervereins ist die Unterstützung der Tagesstätte mit konkreten Maßnahmen und Anschaffung zur Erweiterung der Lern-, Spiel- und Spaßangebote.

Im Vordergrund stehen Projekte, durch die alle Kinder - ob mit oder ohne Behinderung - kreativ gefördert werden und Integration erfahren.

Die Finanzierung der Vorhaben erfolgt durch die laufenden Mitgliedsbeiträge sowie konkreten Spendenaufrufe und Sponsorensuche bei größeren Projekten.